sanfte manuelle Techniken

sanfte manuelle Techniken

 

Mit achtsamer Körperarbeit werden Blockierungen, Fehlstellungen, Muskelverspannungen und Gelenkbeschwerden durch Betonen bewusst gemacht. Durch Annäherung und Entlastung bekommen die betroffenen Körperteile und Organe wieder die Möglichkeit, sich in einen freien Bewegungsablauf zu integrieren.

 

Es handelt sich hierbei um eine Reflextechnik, bei der im Körper aufgestauter Stress sanft abgebaut werden kann.

Ihre ursprünglichen Potentiale und Ressourcen können hierbei wieder zur Entfaltung kommen.

 

In die Behandlung fließt auch die Arbeit an den neurolymphatischen Punkten nach Goodheart und Chapman mit ein, mit der sowohl ein gezielter Einfluss auf die Muskulatur als auch auf inneren Organe ausgeübt werden kann.

 

Sie als Patient werden in Ihrer Ganzheit wahrgenommen - Ihr Wohlgefühl steht an oberster Stelle.

 

Die Behandlung findet in der Regel bekleidet (bequeme Kleidung) statt.

 

Wichtiger Hinweis: Die oben aufgeführten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden der Schulmedizin gehören.

 

Aus rechtlichen Gründen bin ich gezwungen, Sie darauf aufmerksam zu machen, dass keine gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die therapeutische Wirksamkeit der angebotenen Diagnose- bzw. Behandlungsmethoden vorliegen.

 

Alle getroffenen Aussagen über Indikationen, Eigenschaften und Wirkungsweise der vorgestellen Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Behandlungsmethode, die von der vorherrschenden Schulmedizin nicht immer gleichenmaßen vertreten werden.

 

 

 

 

"Yesterday is history.

 

Tomorrow is mystery.

 

Today is a gift.

 

That is why it is called-

the Present"

 

>>Arthur Pauls<<